Gehen Sie mit uns in die Zukunft:
Werden Sie Neurokinetic® Practitioner!

neurokineticWir konnten mit der Equikinetic® sensationelle Erfolge verbuchen. Equikinetic® leistet mittlerweile wertvolle Dienste für das Pferd, die wir mit der Neurokinetic® noch deutlich verbessern konnten.
Die Neurokinetic® ist eine neue Ausbildungsform, in der wir eine Kombination aus der Behandlung des Pferdes mit dem NeuroStim®, als Grundlage für eine physiologisch gesunden Bewegungsablauf und der Equikinetic® als Bodenarbeitsprogramm für Reiter, Trainer, Therapeuten und alle Pferdebesitzer, im Rahmen der Neurokinetic anbieten.

Das Problem nach einer Behandlung durch den Tierarzt oder Therapeuten ist oft, dass nach dieser keine ordentliche Aufbauphase erfolgt. Egal, ob Sehnenschaden oder Blockaden, allgemeine Muskelatrophien, sowie Arthrosen, das Spektrum reicht weit, kann eine Behandlung nur so gut sein wie die anschließende Regenerationsphase.
Die Ursache der meisten körperlichen Probleme der Pferde, finden Sie in der Muskulatur wieder. Das Pferd baut während der Krankheit oder Fehlbelastung eine Schonhaltung auf. Dadurch entstehen fasziale Verspannungen die wieder gelöst werden müssen und die Faszien wieder regenerieren können. Auch im Sportpferde- und Freizeitpferdebereich ist Neurokinetic® ein wertvolles Instrument, um Pferde fit zu halten und deren körperliche Fitness zu steigern.
Equikinetic® ermöglicht diese Regeneration und sorgt für einen gleichmäßigen Muskelaufbau. Neurokinetic hat eine breitgefächerte Einsatzmöglichkeit.

Die Gesunderhaltung und Regeneration des Pferdes steht dabei im Vordergrund. Die Ausbildung zum Neurokinetic® Practitioner ermöglicht Ihnen, aktiv Pferde gesund zu erhalten und sie auf dem Weg zur Gesundung zu unterstützen. Zwar können Sie keine Equikinetic Kurse anbieten, aber diese sinnvoll im Rahmen einer Therpie  einsetzten.

Die Ausbildung erfolgt in zwei Blöcken. Danach werden Sie erfolgreich an und mit Pferden beruflich arbeiten zu können.

Informationen

Wie werden Sie Neurokinetic® – Practitioner

Sie haben bereits eine Ausbildung zum Dual-Aktivierung® – Trainer
Dann absolvieren einen dreitägigen Kurs und erhalten eine fundierte Unterweisung im Umgang und den Einsatzmöglichkeiten
des Neurostim® Geräts.
NeuroStim® Grundlagen der Anatomie, Physiologie; Stoffwechselsystem und Bindegewebe und deren Bedeutung für den Muskel-Sehnenapparat, wissenschaftlicher Hintergrund zur Neuromuskulären Stimulation, Handhabung des Gerätes NeuroStim, Praxisanwendung mit Erstellung eines vollst. Behandlungsplans am Pferd Prüfung

Sie sind bereits Anwender des NeuroStim®
Dann absolvieren Sie, die Ausbildung zum Dual-Aktivierungs® Trainer und erhalten mit dem ablegen einer Erfolgreichen
Abschlussprüfung, den Titel des Neurokinetic® – Practiotiner

Sie sind ein sogenannter “Quereinsteiger”
Dann machen Sie den Dual-Aktivierungs® – Trainer und die Weiterbildung zur Anwendung des NeuroStim®. 

Wie auch, Ihr Weg zum Neurokinetic® – Practitioner ist. Sie haben danach vielfältige Möglichkeiten im Pferde Bereich tätig zu werden und Mensch und Pferden zu helfen.

Eine Ausbildung, dich sich lohnt!

 

Anmeldung und Informationen zur Ausbildung

Sie haben Fragen zur Ausbildung oder möchten sich anmelden? Weitere Informationen erhalten Sie bei Michael Geinter – Kontakt@pferde-ausbildung.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht